Unternehmensverkauf

Weg_breit

Die Gründe zum Verkauf eines Unternehmens sind vielfältig. Häufig sind der Wunsch zur Gewinnung eines vertriebsstarken Partners, die Realisierung einer Unternehmensnachfolge oder der Exit von Investoren Anlass, sich intensiv mit der Veräußerung des Unternehmens zu beschäftigen.

Doch vielen Unternehmern fehlt die dafür notwendige Erfahrung, und das operative Geschäft lässt nicht genügend Zeit für eine gute Planung. Es ist jedoch notwendig, sich sorgfältig auf die Verkaufsgespräche vorzubereiten, damit ein optimales Ergebnis erzielt werden kann. Unternehmen erreichen dann nicht nur bessere Verhandlungspositionen und höhere Bewertungen, sondern finden bei gezielter Suche auch den strategisch passendsten Käufer.

Die Begleitung dieser aufwendigen Prozesse durch einen erfahrenen M&A-Berater wie eventurecat ist gängige Praxis und verhindert unnötige Fehler in Vorbereitung und Durchführung:

  • Abweichende Verkaufsstrategien der Gesellschafter
  • Keine klare Positionierung für unterschiedliche Käufergruppen
  • Nicht nachvollziehbare Geschäftsmodelle und Wachstumsstrategien
  • Unzureichende Darstellung vorhandener Assets
  • Unvollständige und fehlerhafte Unterlagen
  • Unrealistische oder wenig fundierte Wertvorstellungen
  • Falsche Kommunikation zu Mitarbeitern, Kunden und anderen Marktteilnehmern
  • Unkoordinierter und viel zu langer Verkaufsprozess
  • Kein Wettbewerb unter den Kaufinteressenten
  • Hoher Wertabschlag durch Aufdecken unerwarteter Defizite während der Due Diligence
  • Nichterkennen wirtschaftlicher Nachteile bei den Verkaufsverhandlungen

Neben der Vermeidung dieser Fehler zählen aber auch die gezielte Käuferprofilermittlung, die Identifikation relevanter Zielgruppen und die Ansprache der Kaufinteressenten zu den wichtigen Aufgaben unserer M&A-Berater.

Unsere Vorgehensweise

Strategie
Entwicklung einer M&A-Strategie und Analyse alternativer Handlungsoptionen. Dokumentation der Ziele, Erstellung einer Käuferprofilmatrix und Identifikation möglicher Käufergruppen.
Vorbereitung
Erstellung von Informationsmemorandum und Kurzprofil, Vorbereitung der Management-Präsentation , Entwicklung von Käuferprofilen, Marktrecherche und Identifikation potentieller Käufer, Festlegung der Ansprachestrategie und Vorbereitung der Due Diligence.
Ansprache
Versand eines anonymisierten Kurzprofils, Austausch von Vertraulichkeitsvereinbarungen, Versand des Informationsmemorandum, Management-Präsentationen und Anforderung indikativer Angebote.
Analyse
Vergleich der indikativen Angebote, Begleitung der Due Diligence, Anforderung bindender Angebote, Auswahl und Vorentscheidung sowie Term Sheet-Verhandlung.
Abschluss
Begleitung der End-/Vertragsverhandlungen, Signing, Kartellrechtliche Prüfung/Anmeldung und Closing.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Schröter
Thomas SchröterGeschäftsführer
Mail: thomas.schroeter@eventurecat.com
Telefon: +49 30 7261323-0

Datenblatt zum Download

PDF-symbolDatasheet M&A – Unternehmensverkauf

Ihr Nutzen

  • Analyse der M&A-Aktivitäten im adressierten Markt
  • Objektive Herausarbeitung von Stärken und Schwächen aus Käuferperspektive
  • Handlungsempfehlungen zur Wertsteigerung
  • Identifikation von potentiellen Käufergruppen samt strategischer Positionierung

Statements

Ich möchte mich herzlichst für Ihren sehr guten Job bedanken, den Sie beim Anteilsverkauf gemacht haben! Selbst in „engen“ Situationen kühlen Kopf bewahrt, äußerst professionell und jederzeit angenehm, gerne werde ich Sie weiter empfehlen!
Peter Brack, Geschäftsführer BGI Solutions / Borchert GeoInfo GmbH
Die Berater von eventurecat haben unsere Unternehmensveräußerung mit großer Professionalität und persönlichem Einsatz bei einer für Unternehmen wie Gesellschafter erfolgreichen Transaktion begleitet. Herzlichen Dank an das Team!
Insook Erdmann, Geschäftsführerin Binary Spaces GmbH
Friendship Systems GmbH gehört nun zur Germanischer Lloyd Group. Das Team von eventurecat hat mir durch seine hohe Kompetenz und exzellente Betreuung das beruhigende Gefühl vermittelt, für die Unternehmenspositionierung und während des gesamten Transaktionsprozesses die richtigen Berater an meiner Seite zu haben.
Stefan Harries, Geschäftsführer Friendship Systems GmbH
Unter hohem Einsatz und in kürzester Zeit gelang uns mit dem branchenspezifischen Wissen von eventurecat die erfolgreiche Ausgründung einer Unternehmenseinheit im Rahmen eines Management-Buy-Outs und damit die weitere Fokussierung unserer Kernkompetenzen.
Stefan Wiesner, Vorstandsvorsitzender Condat Informationssysteme AG
Die Berater von eventurecat haben unseren Management Buy-Out mit großem Engagement und viel Sachverstand begleitet. Wir werden eventurecat jederzeit gerne weiterempfehlen.
Ingo Czok, Geschäftsführer Tembit Software GmbH
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someoneShare this!