Unternehmenskauf

Kauf_breit

Anorganisches Wachstum durch Zukauf geeigneter Unternehmen kann viele Chancen bieten: Erweiterung des Produktportfolios, Gewinnung neuer Zielgruppen und Märkte, Zugang zu innovativen Technologien und Geschäftsmodellen, Ausbau von Umsatz und Ertrag sowie Steigerung des eigenen Shareholder-Values. Gezielte und erfolgreiche Akquisitionen erfordern aber eine fundierte Buy-and-Build-Strategie und die Identifikation und faire Bewertung geeigneter Targets.

Häufig fehlen der Zugang zu spannenden IT- und Internet-Unternehmen sowie eigene Experten mit entsprechenden Kontakt-Netzwerken. Insbesondere Unternehmen ohne eigene M&A-Abteilung können hier von der fundierten Strategie-Beratung, der strukturierten Marktanalyse und professionellen Transaktionsbegleitung der erfahrenen M&A-Berater von eventurecat profitieren. Unnötige Risiken und Fehler lassen sich dadurch vermeiden:

  • Übernahme nicht zur eigenen Wachstumsstrategie passender Unternehmen
  • Übersehen attraktiver Akquisitionsmöglichkeiten
  • Unvollständige Due Diligence durch fehlende eigene Ressourcen
  • Verpassen des rechtzeitigen Abschluss durch zu lange Prozesslaufzeit
  • Zahlung überhöhter Kaufpreise
  • Überschätzung möglicher Synergien
  • Nichterkennen wirtschaftlicher Nachteile bei den Übernahmeverhandlungen
  • Viel zu hohe Aufwände und Kosten bei der Post-Merger-Integration

Neben der Vermeidung dieser Fehler zählen aber auch die gezielte Erstellung eines Kaufprofils, die Identifikation geeigneter Targets, das Anfertigen einer unabhängigen „Financial Opinion“ und die anonyme Ansprache der Unternehmen zu den wichtigen Aufgaben des M&A-Beraters.

Unsere Vorgehensweise

Strategie
Entwicklung einer Buy-and-Build-Strategie und Analyse alternativer Handlungsoptionen (z.B.: Make or Buy). Dokumentation der Ziele, Erstellung von Kaufprofilen und Etablierung eines Entscheidungsprozess.
Analyse
Marktrecherche und Identifikation potentieller Übernahmekandidaten, Sicherstellung der Finanzierung, Festlegung der Ansprachestrategie und Festlegung der Due Diligence-Kriterien.
Ansprache
Anonymisierte Ansprache und Diskussion möglicher Beteiligungsszenarien, Austausch von Vertraulichkeitsvereinbarungen, Anforderung von Unterlagen, Management-Meetings, Abgabe eines indikativen Angebots, Durchführung der Due Diligence gemeinsam mit weiteren Experten, Auswertung und Vorentscheidung sowie Aufnahme detaillierter Verhandlungen.
Abschluss
Begleitung der End-/Vertragsverhandlungen, Signing, kartellrechtliche Prüfung/Anmeldung und Closing.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Schröter
Thomas SchröterGeschäftsführer
Mail: thomas.schroeter@eventurecat.com
Telefon: +49 30 7261323-0

Datenblatt Unternehmenskauf

PDF-symbolDatasheet M&A – Unternehmenskauf

Ihr Nutzen

  • Zugriff auf IT-fokussierte M&A-Spezialisten
  • Exzellenter Zugang zur innovativen Start-up-Szene
  • Systematisches Marktscreening ohne eigenen Aufwand
  • Zugriff auf Datenbank mit mehr als 3.000 IT-Unternehmen in Deutschland
  • Objektive Bewertung von Chancen und Risiken einer Akquisition
  • Möglichkeit der anonymen Kontaktaufnahme
  • Nur temporär notwendiges Transaktionsteam steht sofort zur Verfügung

Statements

Unter hohem Einsatz und in kürzester Zeit gelang uns mit dem branchenspezifischen Wissen von eventurecat die erfolgreiche Ausgründung einer Unternehmenseinheit im Rahmen eines Management-Buy-Outs und damit die weitere Fokussierung unserer Kernkompetenzen.
Stefan Wiesner, Vorstandsvorsitzender Condat Informationssysteme AG
eventurecat hat dafür gesorgt, dass wir in kurzer Zeit investorentaugliche Unterlagen hatten, die unsere Strategie und unsere Pläne gut wiedergeben und uns einen professionellen Auftritt gegenüber unseren neuen Investoren ermöglichte.
Oliver Dehning, Geschäftsführer antispameurope GmbH
Friendship Systems GmbH gehört nun zur Germanischer Lloyd Group. Das Team von eventurecat hat mir durch seine hohe Kompetenz und exzellente Betreuung das beruhigende Gefühl vermittelt, für die Unternehmenspositionierung und während des gesamten Transaktionsprozesses die richtigen Berater an meiner Seite zu haben.
Stefan Harries, Geschäftsführer Friendship Systems GmbH
Die Berater von eventurecat haben unseren Management Buy-Out mit großem Engagement und viel Sachverstand begleitet. Wir werden eventurecat jederzeit gerne weiterempfehlen.
Ingo Czok, Geschäftsführer Tembit Software GmbH
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someoneShare this!