Alliance of International Corporate Advisors und eventurecat schließen strategische Partnerschaft

Pressemitteilung, Berlin, 29. Oktober 2013

  • eventurecat verstärkt internationale Zusammenarbeit und wird Teil des AICA-Netzwerks
  • Zusammenarbeit mit M&A-Experten aus USA, Asien und Europa
  • Partner in San Francisco, New York, London, Shanghai, Tokio und Sydney

Die Alliance of International Corporate Advisors (AICA) nimmt mit sofortiger Wirkung die eventurecat GmbH Corporate Finance Advisors als exklusives Mitglied auf. AICA ist die internationale Vereinigung von Corporate Finance-Beratungen mit einem Schwerpunkt auf mittelständische Technologie-Unternehmen. Die Beratungsgesellschaften und Investmentbanken des AICA-Verbunds sind ausnahmlos Experten bei grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, VC-Finanzierungen, Joint Ventures und anderen strategischen Kapitalmaßnahmen.

Rob van Schaik, AICA-President und Partner bei ICP Corporate Finance, Amsterdam, begrüßt das neue Mitglied: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit eventurecat. Als etabliertes Unternehmen im deutschen Markt mit starkem Fokus auf IT- und Medienunternehmen kann eventurecat viel zu unserer Allianz beitragen und das Angebot für unsere gemeinsame Kundenbasis erweitern.“

Neue Kommentare